10. November 2019 - Hohenzollern-Berglauf

Am 2. Sonntag im November - also bei kaltem Herbstwetter - laufen nur noch die echten Kerle oder harten Frauen Wettkämpfe.
Während somit die meisten LSG - ler/innen sich im warmen Bett herumdrehten, bestenfalls den Hund ausführten oder treusorgend die Brötchen holten, war nur einer von uns schon unterwegs zum Wettkampf: Thomas Schleicher.
Ich (= Dietmar) darf hier zugeben: Thomas fragte mich am Vortag, ob ich mitkomme. Ich lehnte mit der Begründung, die Strecke sei mir zu kurz ab. Wenn ich aber so ganz, ganz ehrlich in mich hineinhorche/-schaue, lacht sich über die Begründung jetzt noch ein Teufelchen zusammen mit einem Schweinhund schlapp.
Von uns allen also ein „Hut ab“ allein für den Start bei diesem Lauf und zu dieser Jahreszeit, an Dich Thomas. Und das gleiche nochmal vor Deiner Laufzeit und Platzierung:
Von mir noch Eckdaten:

Startzeit 10:00 Uhr , Startgeld 15,00 €, Nachmelder direkt am Start plus 3 €.  Maximal 500 Teilnehmer inclusive Nachmelder (also vorher schauen wie viele Läufer schon gemeldet haben!).

Die Strecke ist 8,1 km lang und hat ca. 300 HM, die immer steiler werden. Der „Zieleinlauf“ in die Burg ist zum Wettkampzeitpunkt für „reine Burgbesichtiger“ nur begrenzt begehbar oder gesperrt (Begleitpersonen die die Burg besichtigen wollen also Veranstaltungshinweise beachten!)

Sieger 2019: Daniel Noll in 29:56 min
Siegerin 2019: Sandra Schäfer in 38:25 min

Teilnehmer: 385.

Thomas Schleicher: 10. Platz AK in 42:01, Gesamtplatz 100 Männer und 107 Overall.

Und hier der Bericht von Thomas:

35. Hohenzollernberglauf: Am Start mussten wir uns überwinden und den Schweinehund im Auto einsperren, es war kalt 0°C und alles voller Nebel, nichts zu sehen von der Burg. Aber wir hörten von Helfern die grad oben waren das es Sonnenschein zur Belohnung oben geben wird. Somit war am Start die Hoffnung groß auf einen geilen Blick über den Nebel was wir auch bekamen. ich war knapp 1 min schneller wie 2017. Ab km 5 geht es richtig zur Sache und an der Burg angekommen geht es noch 3-mal im Ring hoch bis man oben im Burghof ins Ziel läuft.
Geiler kurzer Berglauf für 15 Euro mit super Panorama Blick

Kontakt

Sommergasse 6 in 78199 Bräunlingen

Telefon: +49 (0) 771 / 897-6345

Fax: +49 (0) 771 / 897-6735

Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle ist jeden Mittwoch (außer Feiertags) geöffnet.

  • Mittwoch: 18.00 - 19.00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok