33. Int. Kaiserstuhllauf in Ihringen am 11. März 2018

Gelungene Wettkampfpremiere (Teil II)

Ein Jahr zuvor, 2017 trug Ingrid Kern in Ihringen das erste Mal bei einem Wettkampf die Farben der LSG. Dieses Jahr sollte es die Premiere für Ihren Lebenspartner Jan Sellschopp werden. Er ging zum ersten Mal für die LSG an den Start und feierte gleich eine gelungene Premiere. Nach 1:41:35,8 Stunden erreichte er sehr zufrieden das Ziel und platzierte sich auf einem ausgezeichneten 25. Platz in der Altersklasse M 50. Herzlich Willkommen in den Reihen der LSG.

Ingrid Kern konnte leider nicht an die Vorjahresleistung anknüpfen und benötigte eine Zeit von 1:51:57,6 Stunden für die 17,8 km lange Strecke, die insgesamt 440 Höhenmeter aufweist! Letztendlich platzierte sie sich auf dem 17. Platz in der Altersklasse W 45. Die Freude über die gelungene Premiere von Jan tröstete sie über das nicht ganz so gute Rennen hinweg.



Glückwünsch an euch beide!

43. Int. Bienwald-Marathon in Kandel am 11. März 2018

Angelika Rentschler startet zufrieden in die neue Saison

Auch 2018 ging Angelika Rentschler beim Int. Bienwald-Marathon an den Start, allerdings machte Sie dieses Mal nicht die volle Distanz, sondern "nur" den Halbmarathon. Der Bienwald-Marathon zählt zu den fünf schnellsten Marathons Deutschlands, was jedoch dieses Jahr für Angelika Rentschler kein Kriterium war, an den Start zu gehen. Nach 1:39:41 Stunden erreichte sie mehr als zufrieden das Ziel und war "happy" eine konstante Leistung abgerufen zu haben. Ein weiterer Lichtblick war die Tatsache, daß Ihr lädiertes Knie gehalten hatte. In der Altersklasse W 35 belegte Sie damit einen ausgezeichneten 11. Platz bzw. bei den Frauen den 36. Platz. In der Gesamtwertung aller Läufer/-innen wurde sie 363.!



Glückwünsch Angelika! Klasse Leistung!

3. Hallenmarathon in Geisingen am 18. Februar 2018

Ein Drehwurm machte sich nicht bemerkbar

Bei der 3. Auflage des Hallenmarathons in Geisingen am 18. Februar 2018 nahmen zwei Läufer der LSG teil und konnten gute Ergebnisse erzielen.

Alexander Glunk erläuft einen Podestplatz

Über die Distanz von 10.000 m ging Alexander Glunk an den Start. Für die 50 Runden, à 200 m, benötigte er eine Laufzeit von 50:10,786 Minuten und belegte damit in der Altersklasse M 40 den 2. Platz. In der Gesamtwertung bedeutete dies Platz 22.! Glückwunsch.

Thomas Schleicher nicht ganz zufrieden

Thomas Schleicher ging über die 5.000 m Distanz an den Start. Seine letztjährige Laufzeit von 20:05.465 Minuten konnte er leider nicht erreichen. Er benötigte im Vergleich zum Vorjahr über eine Minute mehr und überquerte die Ziellinie nach 21:13.415 Minuten als 12. im Gesamtklassement. In der Altersklasse M 35 wurde er 5.! Glückwunsch.


Kontakt

Sommergasse 6 in 78199 Bräunlingen

Telefon: +49 (0) 771 / 897-6345

Fax: +49 (0) 771 / 897-6735

Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle ist jeden Mittwoch (außer Feiertags) geöffnet.

  • Mittwoch: 18.00 - 19.00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok