Olympiasieger Dieter Baumann trainierte mit der LSG

Dieter Baumann machte sein Versprechen wahr und trainierte mit der LSG. Ein unvergesslicher Abend für alle Läufer.


Dieter Baumann (Bildmitte mit der Haselnussrute), links neben Baumann Frank Kliche, der kommissarische Vorsitzende der LSG Schwarzwald-Marathon.

Roger Müller, Mitarbeiter beim Südkurier wollte ebenfalls die einmalige Chance nutzen und mit einem leibhaftigen Olympiasieger eine Runde in Laufschuhen drehen. Und er war sehr begeistert! Siehe dazu seinen Bericht: "Eine Runde und eine Halbe mit Dieter Baumann!"  (bitte anklicken)

 

Olympiasieger Dieter Baumann trainiert mit der LSG

Beim 47. Int. Schwarzwald-Marathon 2014 gastierte Dieter Baumann, u.a. Olympiasieger von 1992, mit seinem Kabarett-Programm "Die Götter und Olympia" in Bräunlingen. Dabei versprach er dem Veranstalter, der LSG, bei einem Trainingsabend des Lauftreffs dabei zu sein. Sein damaliges Versprechen löst nun Dieter Baumann am Mittwoch, den 04. März 2015 ein. Er wird an diesem Abend mit dem Lauftreff eine lockere Runde absolvieren.

Die LSG lädt dazu alle interessierten Läufer und Läuferinnen ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr vor dem Marathonbüro in der Sommergasse 6 in Bräunlingen. Die Trainingseinheit umfasst einen lockeren Lauf von ca. 1 Stunde bei einem moderaten Tempo (auf ausdrücklichen Wunsch von Dieter Baumann) von ca. 6:00 min/km. (Stirnlampe nicht vergessen!) Danach besteht die Möglichkeit sich in den Räumlichkeiten der LSG zu stärken und einen kleinen Plausch mit Dieter Baumann zu führen. (keine Duschmöglichkeiten)

Die Trainingsrunde ist für alle kostenlos, allerdings bitten wir um Anmeldung, damit wir eine reibungslose Veranstaltung anbieten können. Telefon: 0771/897-6345 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

37. Cross-Lauf-Serie 2014/15 - 4. Lauf in Trossingen am 24.01.2015

Lupenreiner Hattrick von Damian Kallabis / Siegbert Wernet erreicht ebenfalls einen Podestplatz

Beim 4. Lauf zur Cross-Lauf-Serie in Trossingen erreichte Damian Kallabis zum dritten Mal in Folge den ersten Platz in der Altersklasse M 40 über die Langstrecken Distanz.

Er benötigte für die Strecke eine Zeit von 28:41 Minuten und konnte sich außerdem über den 5. Gesamtrang freuen. Durch seine 3 Siege in der diesjährigen Cross-Lauf-Serie konnte er einen ungefährdeten Gesamtsieg in seiner Altersklasse feiern. Glückwunsch zu dieser fabelhaften Leistung.

Trotz Abwesenheit konnte Siegbert Wernet mit einen weiteren Podestplatz für die LSG glänzen und erreichte in der Gesamtserie in der Altersklasse M 45 einen hervorragenden 3 Gesamtplatz. Auch an dieser Stelle recht herzliche Glückwünsche zu dieser Leistung. 

 

Kontakt

Sommergasse 6 in 78199 Bräunlingen

Telefon: +49 (0) 771 / 897-6345

Fax: +49 (0) 771 / 897-6735

Öffnungszeiten

Unsere Geschäftsstelle ist jeden Mittwoch (außer Feiertags) geöffnet.

  • Mittwoch: 18.00 - 19.00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok