19. ebm-papst Marathon in Niedernhall am 14.09.2014

Markus Aust gelingt erneut ein gutes Rennen

Markus Aust startete beim 19. ebm-papst Marathon in Niedernhall über die Halbmarathon Distanz. Bei äußerst guten läuferischen Bedingungen konnte er erneut eine sehr gute Leistung abrufen und verpasste um lediglich 14 Sekunden die 1:30 Stunden-Grenze und wurde im Endklassement auf dem 61. Platz gewertet. Insgesamt waren über 900 Läufer auf der Halbmarathon Distanz unterwegs. In der Altersklasse M 40 plazierte er sich mit dieser Zeit auf den 12. Platz.

Glückwunsch zu dieser guten Leistung.

Persönliche Anmerkung des Läufers:

Bei dem ebm-papst Marathon handelt es sich um einen ausgezeichnet gut organisierten Lauf. Ein großes Lob an den Veranstalter. Außerdem ist das Preis-/Leistungsverhältnis außergewöhnlich gut. Als Frühbucher bekommt man den Halbmarathon für lediglich € 17! (Marathon € 22!!!) Darin enthalten ist ein Funktions-Shirt von Jako, eine Finischer-Medaillie, ein Kopftuch, ein Startnummernband sowie diverse kleinere Werbegeschenke. Lediglich die Strecke entsprach nicht ganz meinen Erwartungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok